By Prof. Dr. G. A. E. Rudolf, Prof. Dr. H. Vetter, Priv.-Doz. Dr. B. Weißer (auth.)

ISBN-10: 3663016536

ISBN-13: 9783663016533

ISBN-10: 3663016544

ISBN-13: 9783663016540

Show description

Read or Download Altershypertonie und Begleiterkrankungen PDF

Similar german_8 books

Read e-book online Kulturpädagogik: Kulturelle Jugendbildung Eine Einführung PDF

Kunst und Kulturen haben für Kinder und Jugendliche zunehmende und entscheidende Bildungswirkungen. Das neue und cutting edge Lern- und Erfahrungsfeld Kulturpädagogik bietet dazu vielerlei Orte, Ereignisse, Themen - aktuell aktivierend, lebensweltorientiert und interkulturell: Musik und bildende Kunst, Tanz und Theater, alte und neue Medien, Sinneswahrnehmung und künstlerischer Ausdruck.

Die Bierverkäufer von Barcelona: Irreguläre Immigranten im by Yannick Zapf PDF

Was once sind die ursächlichen Bedingungen für die Existenz des ambulanten Bierverkaufs in Barcelona, wie und durch wen wird er ausgeführt und welche Konsequenzen ergeben sich für die Beteiligten aus seinem Bestehen? Yannick Zapf geht diesen Fragen nach und legt seiner Studie über den informellen urbanen Sektor und die irreguläre Einwanderung in Europa am Beispiel des Straßenhandels ein exploratives layout zu Grunde.

Extra resources for Altershypertonie und Begleiterkrankungen

Sample text

Im EWPHE war die Mortalität um 14 Todesfälle pro 1000 Patientenjahre vermindert. Insgesamt war bei Patienten älter als 80 Jahre kein positiver Effekt festzustellen. Fazit für die Praxis: Schon in den achtziger Jahren wurde der Nutzen emer antihypertenslven Therapie auch für ältere Patienten gezeigt Reduziert wurde die kardiovaskuläre Mortalität. während der Einfluß auf die Gesamtmortalität fraglich blieb. Literatur 1. Report by the Management Committee. The Australian therapeutic trial on mild hypertension.

40 Oie Diagnostik der vaskulären Demenz Tab. 11: Klassifikation der Demenzsyndrome nach nosologischen Gruppen 1. Primär degenerative Demenzen Alzheimer Krankheit (AK) - Atypische Formen der AK Pick-Krankheit Primäre progressive Dysphasie Andere primär degenerative Demenzen Zerebrale Vaskulitis - primär, systemisch Posturale Hypotonien - Shy-Drager-Syndrom - andere MultisystemDegenerationen Polyzythämie Hyperviskositäts-Syndrome Granuläre Rindenatrophien 2. Andere Systemdegenerationen 4. Metabolische Enzephalopathlen Parkinson·Syndrom (PS) Diffuse Lewy-KörperchenKrankheit Progressive supranukleäre Paralyse Chorea Huntington Thalamisehe Demenzen Spi nozerebelläre Degenerationen ALS·PS-Demenz-Komplex 5.

9). s:::. (Todesfälle, Hirnblutung, schwere HerzinsuHlzienz, schwere NleremnsuHlZIenz, starker Blutdruckanslieg) p= 0,0006 90 0 c c: ~ 80 70 60 L 100 (zerebrale Ischämien, Myokardinfarkt, le,chtgradige Herzlnsuffzlenz, Arrythmien 90 80 70 60 50 40 0 1 2 3 4 5 6 7 Behandlungszeitraum [Jahre] Abb, 10: Ergebnisse der European W orking Party on H ypertension in the Elderly, Lancet 1985 56 Oie ersten größeren Untersuchungen zur Altershypertonie Diese Ergebnisse wurden durch die Studie der European Working Party on Hypertension in the Elderly (EWPHE) bestätigt [2, 3].

Download PDF sample

Altershypertonie und Begleiterkrankungen by Prof. Dr. G. A. E. Rudolf, Prof. Dr. H. Vetter, Priv.-Doz. Dr. B. Weißer (auth.)


by David
4.4

Rated 4.09 of 5 – based on 21 votes