By Hans-Herbert Wellhöner

ISBN-10: 3540078266

ISBN-13: 9783540078265

ISBN-10: 3642963544

ISBN-13: 9783642963544

***VERKAUFSKATEGORIE*** 2 d Wenn Sie sich mit der five. Auflage dieses Standardlehrbuchs auf das 1. Staatsexamen vorbereitet haben, können Sie der Prüfung ganz ruhig ins Auge blicken; denn die Wissensinhalte dieses Taschenlehrbuchs wurden im aspect auf die Anforderungen des neuen GK 2 abgestimmt. Neue Entwicklungen (Calciumantagonisten, Virostatica, Gyrasehemmer, Immunpharmaka etc.) wurden berücksichtigt. Außerdem wurde besonders sorgfältig ein umfassendes Sachverzeichnis erstellt. Somit kann dieses Lehrbuch auch später als Nachschlagewerk genutzt werden, in dem guy jederzeit schnell die wichtigsten pharmakologischen Daten finden kann.

Show description

Read Online or Download Allgemeine und systematische Pharmakologie und Toxikologie: Begleittext zum Gegenstandskatalog PDF

Similar german_8 books

Download e-book for kindle: Kulturpädagogik: Kulturelle Jugendbildung Eine Einführung by Wolfgang Zacharias

Kunst und Kulturen haben für Kinder und Jugendliche zunehmende und entscheidende Bildungswirkungen. Das neue und cutting edge Lern- und Erfahrungsfeld Kulturpädagogik bietet dazu vielerlei Orte, Ereignisse, Themen - aktuell aktivierend, lebensweltorientiert und interkulturell: Musik und bildende Kunst, Tanz und Theater, alte und neue Medien, Sinneswahrnehmung und künstlerischer Ausdruck.

Get Die Bierverkäufer von Barcelona: Irreguläre Immigranten im PDF

Used to be sind die ursächlichen Bedingungen für die Existenz des ambulanten Bierverkaufs in Barcelona, wie und durch wen wird er ausgeführt und welche Konsequenzen ergeben sich für die Beteiligten aus seinem Bestehen? Yannick Zapf geht diesen Fragen nach und legt seiner Studie über den informellen urbanen Sektor und die irreguläre Einwanderung in Europa am Beispiel des Straßenhandels ein exploratives layout zu Grunde.

Additional info for Allgemeine und systematische Pharmakologie und Toxikologie: Begleittext zum Gegenstandskatalog

Sample text

428 Vergiftungen mit Pilzen, die psychotrope Substanzen enthalten 428 130. Clostridientoxine 428 Botulinustoxine. Tetanustoxin . 428 429 Literatur. . 431 Hinweisindex zum Gegenstandskatalog "Pharmakologie" 445 Sachverzeichnis. . . . . . . . . 451 XXXII ALLGEMEINE PHARMAKOLOGIE 1. Arzneimittel, Pharmakon, Gift WHO-Defmi- ~ Die WHO Scientific Group for Preclinical Testing of Drug Safety tion des hat ein Arzneimittel (Drug) wie folgt definiert: Begriffes (A drug is) "any substance or product that is used or intended to be used to modify or explore physiological systems or pathological states "Armeimittel" for the benefit of the recipient".

Ein solcher Bestandteil muB nicht unbedingt ein im biologischen System verankertes (Makro-)Molektil sein, wie es die noch zu besprechenden Receptoren (S. 5) sind. Wie sinnvoll es ist, den Bestandteil des biologischen Systems in der Definition nicht einengend zu beschreiben, zeigt folgendes Beispiel: Antacida (S. 179) sind ohne Zweifel Pharmaka; ein Antacidum wie Magnesiumtrisilicat hat primar keine Wirkung auf Makromolekiile in den Zellen der Magenschleimhaut oder auf Makromolektile in anderen Zellen, sondern es wirkt als Pharmakon durch Reaktion mit der bereits im Magen befindlichen Salzsaure.

Die Amplitude des Massenaktionspotentials wird bei steigenden Konzentrationen des Lokalanaestheticums "graduiert" abnehmen. Tatsachlich wissen wir aus der Physiologie, daB diesjedoch Folge einer Alles-oder-Nichts-Reaktion 13 der Axonen des untersuchten Nerven ist, von denen die empfindlichen Axonen schon bei geringen, die unempfindlicheren Axonen erst bei h6heren Konzentrationen des Lokalanaestheticums ausfallen o (S. 186). Wenn man zweitens bedenkt, daB "Empfindlichkeiten", allgemein Reaktionsschwellen (der einzelnen Eigenschaften des biologischen Systems oder des Kollektivs) statistisch verteilt sind.

Download PDF sample

Allgemeine und systematische Pharmakologie und Toxikologie: Begleittext zum Gegenstandskatalog by Hans-Herbert Wellhöner


by Mark
4.3

Rated 4.05 of 5 – based on 3 votes